DL1IK

AmateurRadioStation

DM0ZF  

Repeater/Node DM0ZF

AmateurRadio  HF/VHF/UHF


DM0ZF-1   DMR        439.825    MHz -9.4         DMR  BrandMeister  

DM0ZF-2   C4FM      439.9375  MHz -9.4         YSF/C4FM/Fusion    

DM0ZF-3   C4FM      144.825    MHz                 C4FM/WiRES-X 


DB0BH-R   DMR        439.075    MHz -7.6         BrandMeister

DM0ZF-2    439.9375  -9.4  Repeater


C4FM/YSF/Fusion  



Die YSF-Reflektoren sind zur Vernetzung der MMDVM-Repeater entstanden. Es handelt es sich um einen virtuellen Sprechraum für Yaesu System Fusion basierend auf der Entwicklung von G4KLX rund um die Selbstbau-Repeater-Technik “MMDVM”. Er ermöglicht mittels des Yaesu-Protokolls “WiRES-X” die Vernetzung von MMDVM-basierenden Selbstbaurelais in der Modulationsart “C4FM”. Seit einiger Zeit sind  auch fast alle xlx (D-Star Räume) mit YSF verbunden.

DM0ZF-2  führt die gleichen WiRES-X Befehle aus und hat auch die gleichen Funktionen 

wie ein Yaesu WiRES-X Node oder Repeater. Also kein Unterschied in der Bedienung. 



FTM 400/300/100   FT2 , FT 3 ..


1. Aufrufen  des  Repeater mit dem WiRES-X Digital Befehl  …warten bis Verbindung steht.

2. Gewünschten Reflektor aufrufen aus der Liste … Auswahl bestätigen … sprechen.



FT 70  


1. Aufrufen  des  Repeater mit dem WiRES-X Befehl  …warten bis Verbindung steht. 

2. Auswahl des Reflektors mit  Beispiel  #68240     etc.   … sprechen



Noch einfacher auf dem Relais zuhören und  mitmachen wenn ein qso läuft.


Hier die Liste mit allen  #reflector Nummern    > >>>>>>>       Reflektor Auswahl


Gesamtübersicht  YSF/C4FM  Reflector  und Dashboard


Sehr viele Reflektoren von YSF sind mit WiRES-X und fast allen  D-Star XLX Reflektoren verbunden 







DM0ZF-1    439.825  -9.4  


DMR  BrandMeister  



Übersicht TalkGroups BrandMeister

DM0ZF-3    144.825 simplex


WiRES-X

Bei Fragen zur Bedienung  der  Repeater und Node :


E-Mail  an  dl1ik@darc.de

Copyright ©2020  DL1IK All rights reserved.